Herzlich Willkommen

Als eines der ältesten Privattheater Lübecks, bietet das Theater Partout im Lübecker Theaterhaus anspruchs- und niveauvolle Unterhaltung und überzeugt seit 1996 das Publikum durch seine unverwechselbare künstlerische Handschrift.

Das Theaterhaus liegt im Herzen der Altstadt, hinter einer wunderschönen Lübecker Fassade, eingebettet in die prächtigen Bürgergärten, in direkter Nachbarschaft zum Willy-Brandt-Haus und dem Museum Behnhaus Drägerhaus. Der gesamte Theaterbereich ist barrierefrei, selbstverständlich steht ein Behinderten-WC zur Verfügung.

Die Bushaltestelle "Katharinaeum" liegt nur ca. 100 Meter entfernt. Direkt vor dem Haus gibt es 3 Parkplätze für Gäste mit Behinderung, ansonsten finden sich ausreichend Parkplätze rings um die Altstadtinsel, das Theaterhaus ist dann in 10 - 15 Minuten bequem zu Fuß zu erreichen.

Vom großzügigen Foyerbereich mit dem gut sortierten Getränkeangebot, zu moderaten Preisen, gelangt man in einen lauschigen Innenhof, der vor, während und nach der Vorstellung zum Verweilen einlädt. Ansonsten findet man in direkter Umgebung zum Theaterhaus ein reichhaltiges Gastronomieangebot für jeden Geschmack.

Aktuelle Aufführungen

Grafik zum Theaterstück Die Niere Die Niere

Die Niere

Arnold steht vor dem größten Triumph seiner Karriere: Der Stararchitekt soll im Herzen von Paris den “Diamond Tower” bauen, ein Superauftrag. Da kommt es total ungelegen, dass bei der alljährlichen Vorsorgeuntersuchung bei seiner Frau Kathrin eine Niereninsuffizienz diagnostiziert wird.


Mehr erfahren

Unsere Bildergalerie

Theater Partout Theater Partout Theater Partout Theater Partout Theater Partout Theater Partout Theater Partout

Demnächst bei uns

  • Grafik zum Theaterstück Trennung frei Haus Das Blaue vom Himmel

    Das Blaue vom Himmel

    Mit „Achterbahn“ feierte das Partout 2011 einen großen Erfolg, nun ein neuer Coup dieses renommierten französischen Autors: Eine wunderbar überdrehte Geschichte über Affären und Verstrickungen, Lügen und Notlügen, über angepasste Wahrheiten und Fake-News!


    Mehr erfahren